Zum Hauptinhalt springen

Allgemein

Wenn Sie auf "Settings" klicken, finden Sie die folgenden Einstellungsseiten. Wir werden sie einzeln durchgehen.

Apps

Die meisten Wings-Projekte haben eine Frontend-Anwendung – eine Website –, aber es ist möglich, mehrere Frontend-Apps zu haben: separate Websites, die dasselbe Wings-Projekt teilen, oder zum Beispiel eine mobile App oder eine Smart Speaker-Anwendung.

Hinweis: in Arbeit

Die Wings-Dokumentation ist noch nicht vollständig ins Deutsche übersetzt und wird Ihnen daher vorerst auf Englisch präsentiert.

Allgemeine App-Einstellungen

Auf der Seite Allgemein können Sie diese Einstellungen konfigurieren:

  1. Theme: Sie können das Thema für Ihre Site auswählen. Ein Design ist eine Sammlung von Stileinstellungen wie Farben und Schriftarten. Sie können unter Einstellungen -> Themen konfiguriert werden.
  2. Main menu: Wählen Sie aus, welches Menü (das über die Registerkarte Einstellungen -> Menü verwaltet werden kann) als Hauptnavigationsmenü auf Ihrer Website verwendet werden soll.
  3. Homepage: Wählen Sie aus, welcher Knoten (Seite, Artikel oder Kampagne) als Startseite Ihrer Website dienen soll. Hinweis: Der hier ausgewählte Knoten wird nicht mehr an seinem üblichen Pfad & Slug gefunden.
Heißer Tipp

Wenn Sie mit einem Design experimentieren möchten, erstellen Sie zuerst ein neues Design, erstellen Sie dann eine neue App und konfigurieren Sie die App für die Verwendung Ihres neuen Designs.

Übersetzungseinstellungen

In den Übersetzungseinstellungen Ihrer App können Sie die von Ihnen erstellte Übersetzung auswählen (weitere Informationen finden Sie auf der separaten Mehrsprachigkeit-Seite.

Domain-Einstellungen

Siehe hier für eine separate Dokumentationsseite zu Domains.

Skripte

Es ist einfach, Ihrer Anwendung benutzerdefinierte Skripte hinzuzufügen. Sie könnten beispielsweise ein Google Tag Manager-Skript hinzufügen.

  1. Rufen Sie den Tab "Skripte" für Ihre App auf
  2. Klicken Sie auf 'Skripte bearbeiten'.

Anschließend können Sie die Skripte einfach hinzufügen:

  1. Geben Sie Ihrem Skript einen Namen.
  2. Fügen Sie das Skript hier ein. Es sollte mit <script> beginnen und mit </script> enden.
  3. Wählen Sie einen Standort.
  4. Fügen Sie bei Bedarf zusätzliche Skripte hinzu.
  5. Klicken Sie auf Fertig stellen
  6. Und speichern Sie Ihre neuen Einstellungen.

Hinzufügen eines Google Universal Analytics-Skripts

Verwenden Sie Universal Analytics mit einem Tag im Format "UA-XXXXX-Y"? Kopieren Sie das Skript unten und fügen Sie es in das Skriptfeld in Wings Admin ein, aber **ersetzen Sie UA-XXXXX-Y' durch Ihr eigenes Tag.

<!-- Google Analytics -->
<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

ga('create', 'UA-XXXXX-Y', 'auto');
ga('send', 'pageview');
</script>
<!-- End Google Analytics -->

##Themen

Auf der Seite Themen können Sie Ihre Themen konfigurieren. Hinweis: Wenn Sie das Thema bearbeiten, das derzeit auf Ihrer Website aktiv ist, ändern Sie sofort die Darstellung Ihrer Website.

Menüs

Hier können Sie Menüs konfigurieren. Klicken Sie auf "Menüelement hinzufügen", um ein Element hinzuzufügen und seinen Titel und Pfad einzugeben. Hinweis: Sie müssen nicht die gesamte URL eingeben; Sie können relative Pfade verwenden. Beispielsweise können Sie für eine Seite mit dem Slug ''unser-Team'' den Pfad /unser-Team' eingeben (mit einem /am Anfang). Denken Sie daran, dass Artikel, Anmeldungen, Spendenaktionen, Veranstaltungen und Petitionen mit einem Pfad verknüpft werden sollten, der ihren Knotentyp enthält. Eine Spendenaktion mit der Schneckesave-the-dayhat einen Pfad namens/fundraisers/save-the-day. Das gleiche gilt für /articles/, /petitions/, /events/bzw./signups/`.

Sprachen

Weitere Informationen finden Sie auf der separaten Seite Sprachen.

Handel

Auf der Seite Commerce-Einstellungen können Sie Zahlungsintegrationen für die Zahlungsprozessoren Stripe oder Mollie einrichten. Wenn Sie Stripe verwenden, sollten Sie Ihren öffentlichen Schlüssel und Ihr Geheimnis ausfüllen. Im Fall von Mollie füllen Sie einfach Ihren API-Schlüssel aus. Ihre Fundraiser-Kampagnen sollten automatisch funktionieren. Tipp: Füllen Sie zunächst Ihre Testdaten aus, damit Sie den Zahlungsfluss testen können, ohne tatsächlich Zahlungen zu leisten, und ändern Sie diese nach der Veröffentlichung Ihrer Website in Ihre Live-Zugangsdaten.

Hinweis: Sie können eine Währung auch auf einer separaten Registerkarte festlegen.

Integrationen

Auf der Seite Integrationen können Sie Integrationen mit Diensten von Drittanbietern wie Mailchimp einrichten. Erstelle einen API-Schlüssel in deinem Mailchimp-Konto und gib ihn hier ein.

##E-Mails

Auf der Seite E-Mail-Einstellungen können Sie die Bestätigungs-/Benachrichtigungs-E-Mails konfigurieren, die an alle gesendet werden, die ein Kampagnenformular einreichen. Es gibt zwei Hauptanwendungsfälle.

1. Bestätigungs-E-Mails

Sie können eine Schaltfläche oder einen Textlink in einen Bestätigungslink einfügen. Wenn ein Benutzer auf diesen Link klickt, wird er zu einer "bestätigten" Kampagnenseite wie dieser weitergeleitet. Außerdem wird ihre Einreichung als „bestätigt“ protokolliert.

Dieser Bestätigungsablauf ist nützlich, um zu überprüfen, ob die Übermittlung eines Benutzers eine gültige E-Mail-Adresse enthält und Sie die Erlaubnis zur Verwendung seiner persönlichen Daten erhalten haben.

Ein weiterer Vorteil dieses Ablaufs besteht darin, dass die Seite "Bestätigt" Call-to-Action-Links enthält, die es einem Benutzer ermöglichen, die Kampagne mit seinen Freunden zu teilen.

Konfigurieren der Bestätigungs-E-Mails

Alle Kampagnen erfassen die Informationen eines Benutzers erst, nachdem dieser auf einen Bestätigungslink in der von Wings gesendeten E-Mail geklickt hat. Hinweis: Alle Kampagnen eines bestimmten Kampagnentyps erhalten dieselbe E-Mail. Mit anderen Worten: Petitionsunterzeichner erhalten dieselbe Petitionsbestätigungs-E-Mail, unabhängig davon, ob die Petition unterschrieben wurde.

  1. Rufen Sie Settings -> Emails auf, um die E-Mails zu konfigurieren.
  2. Legen Sie den 'From'-Namen fest.
  3. Wählen Sie aus, für welchen Kampagnentyp Sie die E-Mails konfigurieren möchten.
  4. Schreiben Sie eine E-Mail-Betreffzeile.
  5. Hier können Sie Inhaltsblöcke von rechts nach links ziehen, um sie Ihrer E-Mail hinzuzufügen.

2. Benachrichtigungs- oder Dankes-E-Mails

Alternativ können Sie die E-Mail als einfache „Dankeschön“-E-Mail mit möglicherweise einem Follow-up-Call-to-Action-Link konfigurieren.

Webhooks

Siehe hier für eine separate Dokumentationsseite zu Webhooks.